Auf besuch bei den RC Offroader

Da ich heute der einzige Mohikaner war der Nitro Entzug hatte, musste ich mich wohl oder übel alleine auf die Socken machen :-). Da ich auf der Webseite der RC Offroader gesehen habe, dass heute reges Treiben auf der Strecke herrschen wird und ich ja die Jungs schon lange einmal besuchen wollte, machte ich mich also auf den Weg ins schöne Elsass. Nach rund 25 Minuten gemütlichem fahren übers Land kam ich dann auch schon zur Piste, welche ja direkt bei der Go Kart Bahn von Steinsoulz ist. Vorort waren dann auch schon der eine oder andere RC Offroader sowie eine Splittergruppe der <a onclick="javascript:pageTracker._trackPageview('/outgoing/www.rc-erdferkel acheter pharmacie viagra.de‘);“ href=“http://www.rc-erdferkel.de“ target=“_blank“>RC Erdferkel :-).

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde durfte ich dann auch die RC Piste testen. Und das habe ich auch voller Freude und in vollen Zügen gemacht 🙂 Soviel Nitro habe ich schon lange nicht mehr in so kurzer Zeit verbrannt. Dachte schon fast, ich hätte ein Loch im Tank ;-). Hat echt Spass gemacht mal wieder auf einer richtigen Strecke zu fahren. Leider war ich der einzige mit 1/8er Modellen. Hatte meinen Hobao Hyper ST und den Kyosho Inferno dabei. Nach ein paar Einstellungen am Vergaser, sahen dann die Baja auch alt aus, auf jedenfall gegen meinen Inferno (ja Simon ich weiss, gegen dich bin ich nicht gefahren ;-)) Aber war ja auch klar, meiner war natürlich viel wendiger und hatte auch mehr Top Speed. Dafür hatte ich je länger je mehr mühe mit den immer grösser werdenden Rillen in den Kurven. Da merkte man den Unterschied zu den Baja’s. Mit dem Hyper ST hatte ich keine Chance, das lag aber nicht am Motor sondern eher an meinen abgefahrenen Reifen. Da kam ich nicht um die Kurven und hatte dementsprechend keine Traktion untenraus.

Die Piste ist mittlerweile eine reine Erdstrecke, das Gras ist praktisch komplett weg. Leider staubt es bei so warmen Wetter dem entsprechend. Doch dieses Problem kenne wir ja und lässt sich wohl auch kaum vermeiden. Der neue Fahrerstand ist genial, echt cool von so weit oben das ganze zu überblicken. Was einwenig schade ist, dass es keinen Sprung integriert hat. Aber da sind sie sich wohl selber noch nicht ganz einig ob es einen Sprung geben wir oder nicht. Auch die Streckenführung könnte man ev. noch einwenig optimieren. Aber soviel ich weiss, ist diese Streckenführung nur ein Test und die geplante Streckenführung wird noch kommen.

Ich muss sagen die RC Offroader haben ganze Arbeit geleistet. Es hat echt Spass gemacht mit/bei euch und ich werde gerne wieder kommen! Danke Jungs. Bis demnächst.

Ausfahrt heute 21.08.2010

Hi Freaks

Sagt mal lebt ihr noch 🙁

Wenn heute jemand mit kommt, gehe ich heute mal wieder mit meinen Cars ausfahren. Denke so zwischen 14.00 – 14.30 Uhr in Muttenz? Wer ist dabei?

Falls niemand kommt, gehe ich wohl mal die RC Offroader beschen auf Ihrer Strecke, was wie natürlich so oder so machen könnten. Ab 15.00 Uhr ist anscheinend jemand auf der Strecke.

UPDATE:
Wie es scheint kommt niemand fahren von euch :-(. Ich gehe in dem Fall einmal unsere Freude die RC Offraoder besuchen auch ihrer Strecke im Elsas.

Wer kommt heute auf eine Ausfahrt mit?

Ich muss endlich mal wieder Nitro schnuppern und gehe heute wohl nach Muttenz fahren. Kommt jemand mit? Ich werde schauen, dass ich so gegen 14.00 Uhr auf dem Platz bin, werde es aber heute Mittag noch definitiv hier posten. Würde mich freuen, wenn sich mal wieder der einer oder andere anschliessen würde. Das Wetter sieht ja eigentlich ganz gut aus.

Ich habe nun endlich den Bashplatz in Muttenz unseren Bashplätzen hinzugefügt, Ihr findet dort eine Karte und einen kurzeh Wegbeschrieb.