Ausfahrt Samstag 02.10.10

Hallo Freaks
Nach viel zu langer Abstinenz wegen gesundheitlichen Problemen juckt es mich nun extrem in den Fingern mal wieder ein wenig Nitro zu verbrennen. Aber wie eh und je macht dies alleine nur halb soviel Spass! Wollte deshalb mal nachfragen, ob morgen jemand Lust und Zeit hat mir dabei Gesellschaft zu leisten falls das Wetter es zulässt? Evtl. könnte man ja wieder beim Schwimmbad in Pratteln fahren gehen? Würde mich auf jeden Fall riesig freuen den einen oder andern wieder mal zu sehen!

Also, gebt euch einen Ruck, ladet eure Akkus etc. sortiert das Werkzeug und AUF GEHTS! 😉

Getestet: HoBao Hyper ST

HoBaoSkullWallpaper800600Seit ein paar Wochen bin ich ja stolzer Besitzer eines HoBao Hyper ST Nitro Offroad Truggy im Massstab 1:8. In der Zwischenzeit habe ich ordentlich getestet und ihm schon die Sporen gegeben.

HoBao was ist denn das… werden jetzt bestimmt die meisten denken. Hobao ist ein Taiwanesischer RC Modellbau Hersteller, welcher auch schon den einen oder anderen Titel einfahren konnte. Leider ist dieser Hersteller in der Schweiz gänzlich unbekannt. Dies liegt wohl daran, dass bis jetzt kein Importeur die Produkte von HoBao in der Schweiz vertreibt. Wie ich aber von Simon erfahren habe, hat sich dies in den letzten Tagen geändert 🙂 „Getestet: HoBao Hyper ST“ weiterlesen

Erneuter Nachwuchs bei den RC Freaks und 2 Fahrzeuge zu verkaufen

Voller Vorfreude möchte ich euch hier kurz meine neuste Errungenschaft präsentieren.  Es handelt sich um einen Team Associated RC8T den ich bei RC Indepentend im Bietebereich gefunden habe. Habe mich ja beim Modellbau Event von SpeedZone in Muttenz ein wenig in dieses RC Car verguckt. *g*  Nach kurzem Mailkontakt mit dem Verkäufer konnten wir uns auf einen Preis einigen und ich habe zugeschlagen.

Hier noch die kurze Beschreibung und ein paar Bilder. Ich hoffe ich habe den RC8T bei einer der nächsten Ausfahrten bereits dabei 🙂

RC8T

– ca. 2 Liter gefahren
– incl. Front und Rear Skidplate von DE-Racing
– neuer Tank
– Speed 2.5
– Reckwart Turbo Luftfilter
– SH PT28xM-P6 Motor ca. 15 Liter, läuft super, neue Lager, neues Pleul sind verbaut, neue Laufgarnitur liegt bei
– Orcan 2041 Reso
– zweites Mitteldiff mit anderer Übersetzung liegt bei
– Schmutzfänger hinten aus Carbon

Damit ich aber Platz habe für den Asso, muss ich mich leider von 2 meiner Fahrzeuge trennen. Zum Verkauf stehen deshalb:

– Kyosho Inferno GT mit defektem Querlenker vorne links unten.
– FG Flachbahner Vollalu

Ich werde diese beiden Fahrzeuge ab nächster Woche bei Ricardo inserieren, wollte aber zuerst fragen ob evtl. ein RC Freak daran interesse hätte. Falls ja einfach melden. Wegen Preis etc. schauen wir dann.

Neue Proline Truggy Reifen

1/8 Truggy Reifen von ProlineWie ich gerade bei savys.de gelesen haben, hat Proline nun endlich auch Truggy Reifen im Sortiment. Ich habe zwar keinen Truggy, aber den einen oder anderen von euch wird es sicher interessieren 😉

Genauer gesagt, gleich 2 Modelle. Den Relvolver VTR 4.0 und die Caliber VTR 4.0 von Proline.

1/8 Truggy Reifen von Proline
Bildquelle: prolineracing.com

XRAY M18T (Truggy) mit M18MT (Monstertruck) Reifen und Felgen

Nach dem letzten Crash habe ich gestern endlich meine Ersatzteile erhalten. Natürlich habe ich Sie sofort eingebaut. Da meine Reifen vom XRAY M18T Truggy absolut kein Profil mehr hatten, habe ich meinem Auto gleich noch ein paar neue Felgen und Reifen gesponserd :-). Dabei habe ich diesmal die Reifen von einem M18MT Monstertruck genommen. Diese passen ohne Probleme auch an meinen Truggy. Die grossen orangen Speichenfelgen sehen toll aus mit der Karrosserie, welche auch orange drin hat. Allgemein, machen sich die neuen Reifen super an meinem Truggy. Jetzt bin ich gespannt, wie das Fahrverhalten ist. Ich werde dann ein update schreiben….

Hier schon mal ein paar Indoor Fotos meines XRAY M18T elektro Truggy (1:18) mit Monstertruck Rädern 🙂