2S Lipo Akku für 1:18 Modellautos

Da wir unsere 1:18er Autos wieder entstaubt haben, mussten auch wieder neue Akkus her.

Da wir unsere Autos auf Brushless umgebaut genauer gesagt mit dem Novak Mongoose ausgerüstet haben, mussten auch neue LiPo Akkus her.

Doch die Suche danach gestaltete sich gar nicht so einfach. Denn wir tendierten eher zu einem qualitativ hochwertigen Hardcase Lipo mit viel Kapazität. Doch wir fanden genau ein Modell. Doch dieses war ausverkauft und nach 4 Monatigen warten, haben wir uns dann zu einer billig Variante entschieden, damit wir endlich fahren konnten.

Also schafften wir uns ein paar Lipos ohne Hardcase an. Und zwar den LRP VTEC Expert Line 1500mAh – 2S1P – 7.4V – 30C LiPo SP 430047

LRP VTEC Expert Line 1500mAh - 2S1P - 7.4V - 30C LiPo SP 430047

Diesen gibt es unter EUR 20.– z.B. bei Amazon zu kaufen.

LRP VTEC Expert Line 1500mAh - 2S1P - 7.4V - 30C LiPo SP 430047

Und ich kann euch sagen, wir waren über die Leistung mehr als erfreut. Diesen LiPo kann man mit 3C also 4’500 A laden, was für einen Akkus ganz nett ist. Denn so kann man gleich lange fahren wie man zuvor laden musste! 🙂 Ich kann mich noch gut erinnern als eine Schnellladung mind. 1. Stunde dauerte. Man aber eigentlich die Akkus langsam laden sollte, das hiess damals 24-48 Stunden 😉

Der Akku hat zwar „nur“ 1’500 mAh aber wir fahren damit (mit dem Brushless System) meist über 20 Minuten. Und beim laden gehen auch mind. 1’500 mAh rein, wenn der Akku leer war. Diese Angabe stimmt also für einmal, was meist bei Akkus mit höheren Kapazitäten erst gar nicht der Fall ist.

Zudem bring der Lipo bis zu 30 C! Das ist doch ganz ordentlich, wenn ich mir den Preis ansehe 😉

Nach gut 20 Ladevorgängen (pro Akku) kann ich diesen Akku also empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.